WIRTSCHAFTSRECHT UND SCHIEDSVERFAHREN Dr. Trost • Rechtsanwälte

Erfahrung von Dr. Ulrich Trost als Schiedsrichter, Vorsitzender eines Schiedsgerichts und anwaltlicher Vertreter in Schiedsverfahren (Auszug)

 

Internationales, hochvolumiges ICC-Schiedsverfahren zwischen einem führenden deutschen Automobilbau-Unternehmen und der ausländischen Muttergesellschaft eines Zulieferers (Schiedsrichter, ICC - Verfahren)

Schiedsverfahren zwischen einem Generalunternehmer und seinem Techologielieferanten nach einem anspruchsvollen Fast-Track-Industrieanlagenbau in Ostdeutschland (Schiedsrichter, DIS - Schiedsverfahren).

Schiedsverfahren zwischen einem Generalunternehmer und seinem Anlagenbau-Kunden nach dem Bau einer industriellen Fertigungsanlage in Norddeutschland (Schiedsrichter, DIS - Schiedsverfahren).

Schiedsverfahren zwischen Lieferanten und Anlagenbau-Kunden nach dem Bau einer industriellen Fertigungsanlage in Westdeutschland (Schiedsrichter, DIS - Schiedsverfahren).

Schiedsverfahren zwischen Bauherrn und Generalunternehmer nach Errichtung einer kompletten Industrieanlage in Ostdeutschland (Schiedsrichter, DIS - Schiedsverfahren)

Internationales Schiedsverfahren zwischen Unternehmen der Solarindustrie aus Italien und Deutschland betreffend ein Großprojekt in Italien (Schiedsrichter, DIS – Schiedsverfahren)

Internationales Schiedsverfahren zwischen einem ausländischen Generalunternehmer und einem inländischen Anlagenbau-Unternehmen nach dem Neubau einer Industrieanlage in Westdeutschland (Schiedsrichter, DIS – Schiedsverfahren)

Schiedsverfahren zwischen einem Generalunternehmer und einem Subunternehmer nach Zulieferungen zum Neubau eines großen Industriekomplexes (Schiedsrichter, DIS – Schiedsverfahren)

Schiedsverfahren zwischen einem Generalunternehmer und einem Subunternehmer nach Neubau einer Industrieanlage  (Einzelschiedsrichter, ZPO  – Schiedsverfahren)

Schiedsverfahren zwischen dem Investor und einem Generalunternehmer sowie weiteren Beteiligten betreffend die Rückgabe einer kompletten Industrieanlage in Ostdeutschland (Schiedsrichter, DIS – Schiedsverfahren)

Schiedsverfahren zwischen einem Generalplaner und dem Generalunternehmer nach dem Bau eines urbanen Großprojektes in Libyen (Vorsitzender eines Schiedsgerichts, SchO Bau)

Schiedsverfahren zwischen mehreren Handelsunternehmen im Bereich der Konsumgüterindustrie (Vorsitzender eines Schiedsgerichts, DIS – Schiedsverfahren)

Schiedsverfahren zwischen einem Bauunternehmen und einem Zulieferer beim Bau einer Industrieanlage (Einzelschiedsrichter, ZPO – Schiedsverfahren)

 

Schiedsverfahren nach Bau und Inbetriebnahme einer großen Industrie-Müllverbrennungsanlage (Schiedsrichter, DIS – Schiedsverfahren)

Schiedsverfahren zwischen marktführenden  Kooperationspartnern in der Industriegas-Industrie (Vorsitzender eines Schiedsgerichts, DIS – Schiedsverfahren)

Internationales Schiedsverfahren nach dem Bau von Energieversorgungsleitungs-Systemen in Ost-Europa (Schiedsrichter, UNCITRAL)

Schiedsverfahren zwischen Bauherrn und Generalunternehmer nach Errichtung einer Industrieanlage in Deutschland (Schiedsrichter, DIS - Schiedsverfahren)

Schiedsverfahren zwischen Generalunternehmer und Zulieferer nach der Lieferung einer Groß-Gasturbine in einen Industriekomplex (Schiedsrichter, DIS – Schiedsverfahren)

Internationales Schiedsverfahren aus der Eisenbahn-Industrie nach der Lieferung und Überholung von Lokomotiven für ein internationales Eisenbahnnetz (Schiedsrichter, DIS – Verfahren)

Internationales Schiedsverfahren zwischen Bauherrn und Unternehmer nach der Errichtung eines Baustoffwerks in der Volksrepublik China (Rechtsanwalt, CIETAC – Verfahren in Peking, PRC)

Internationales Schiedsverfahren zwischen drei Weltmarktführern im Bereich der Elektro-Industrie in Europa (Schiedsrichter, DIS - Verfahren)

Internationales Schiedsverfahren zwischen einem deutschen Großunternehmen und einem Handelsvertretungshaus in Indien (Schiedsrichter, ICC – Verfahren)

Internationales Schiedsverfahren nach dem Bau von Energieversorgungsleitungs-Systemen (Schiedsrichter, ICC - Verfahren)

Schiedsverfahren zwischen einem türkischen Kunden und einem deutschen Industrieanlagenbau-Unternehmen (Rechtsanwalt, ICC - Verfahren)

Schiedsverfahren zwischen zwei deutschen Großunternehmen der Transportmittel-Industrie nach dem Neubau eines kompletten Straßenbahnsystems in einer osteuropäischen Hauptstadt (Schiedsrichter, DIS – Verfahren)

Schiedsverfahren zwischen Generalunternehmer und Unternehmer nach dem Bau zweier Hochhäuser in Westdeutschland (Schiedsrichter, ZPO – Verfahren)

Internationales Schiedsverfahren nach Lieferung und Errichtung einer  kompletten Industrieanlage für die Herstellung von Bodenbelägen nach Indien (Rechtsanwalt, ICC-Schiedsverfahren)

(Insgesamt mehr als 50 Verfahren, seit 1996)